Das alles macht der Frühling

Im Monat April hatten unsere Kinder der Igel- und Eichhörnchengruppe bereits erfahren, dass Pflanzen Erde, Wasser, viel Wärme und Licht brauchen, um wachsen zu können.

Und gerade der Frühling bietet die Gelegenheit, um den Pflanzen sprichwörtlich "beim Wachsen" zuzusehen und die Tiere aus den Büchern in ihrem Tun zu beobachten. Dies alles selbst zu erkunden und zu erfahren machten sich unsere Krippenkinder mit ihren Erzieherinnen auf den Weg in den Großen Garten. Mit gepacktem Rucksack und im Wagen begann die Ausfahrt. Die ersten warmen Sonnenstrahlen kämpften sich durch die Wolken. Unsere Kinder lauschten dem Zwitschern der Vögel. Der Rabe krächzte auf der Wiese und suchte nach Futter. Gleich hinter dem kleinen Bach konnten wir zwei Eichhörnchen entdecken, die sich hinterherjagten und von Baum zu Baum sprangen. An einer kleinen Wiese erreichten wir unser Ziel. Alle Kinder stiegen aus dem Wagen und staunten nicht schlecht, wie bunt die große Wiese schon leuchtete. "Viele lila und weiße Tupfen", sagten die Kinder und zeigten auf die vielen Krokusse und Schneeglöckchen. Unsere ersten Frühblüher. Ganz behutsam fühlten wir die Blüten und Blätter der Schneeglöckchen und gaben Acht, dass wir keines kaputt machten. Nach einem kurzen Fußmarsch entdeckten unsere Kinder große schwarze Erdhügel. Die Maulwurfshügel waren "groß" und "klein", wie die Kinder bemerkten. Jeder traute sich, die frische, kalte aber auch warme Erde zu befühlen. Die Bäume und Sträucher auf der Wiese trugen schon kleine Knospen und Blätter, die wir uns ganz genau anschauten. Nach dem Sammeln von Naturmaterialien und nach einer erholsamen Rast, kehrten wir mit vielen Eindrücken in unsere Kita zurück, wo schon unser eigenes kleines Naturwunder wartete. Denn gemeinsam säten wir auch schon die Samen der Kresse, des Grases und der Erdbeere aus. Jeden Tag pflegen, gießen und beobachten wir sie. Ja, das macht der Frühling!

(Sarah Claus)

 

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
Kontakt
Termine
Nachrichten
Anmeldung
Tag der offenen Tür
Stellenangebote
Fortbildung
Schriftenreihe KREAplus

BIP Sachsen/Thüringen

Diese Seiten werden von der BIP Kreativitätszentrum gGmbH betrieben und informieren über deren Einrichtungen in Sachsen und Thüringen.

Ganztagsangebote (GTA)

Hinweis zur Ganztagsförderung

Kontakt

Kontakt für alle Einrichtungen in Chemnitz, Dresden, Gera und Leipzig;

BIP Kreativitätszentrum gGmbH, Geschäftsführerin:
Prof. Dr. Gerlinde Mehlhorn
Czermaks Garten 11,
04103 Leipzig
sekretariat@bipschulen.de
Tel. 0341 23159299

Anmeldung

Nur über unser Anmeldeformular

© BIP Sachsen/Thüringen (2008-2018) | Impressum/Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang