Vielfältige Angebote vor Ort

Die Herbstferien am BIP Kreativitätsgymnasium Leipzig waren bestimmt durch die Sprachreise nach Rom und die Künstlerische Herbstakademie im Schullandheim Bennewitz.

Aber auch vor Ort gab es vielfältige Angebote, die im Freizeitbereich des Gymnasiums von zahlreichen Schülerinnen und Schülern gern angenommen wurden. "Es sind auch viele schöne Dinge entstanden, die man in unserer Vitrine bewundern kann: verschiedene Sterne, Wichtel und Engel schon für unseren Weihnachtsbasar, Schachteln aus Papier, Lesezeichen, Notizblöcke, Stifteboxen und anderes mehr", berichtete Ines Fromm, die Leiterin des Freizeitbereiches.

 

  • gyl_herbstferienprogramm_01
  • gyl_herbstferienprogramm_02
  • gyl_herbstferienprogramm_03
  • gyl_herbstferienprogramm_04
  • gyl_herbstferienprogramm_05
  • gyl_herbstferienprogramm_06
  • gyl_herbstferienprogramm_07
  • gyl_herbstferienprogramm_08
  • gyl_herbstferienprogramm_09
  • gyl_herbstferienprogramm_10
  • gyl_herbstferienprogramm_11
  • gyl_herbstferienprogramm_12

Simple Image Gallery Extended



Kontakt
Nachrichten
Intranet
Moodle
Anmeldung
Tag der offenen Tür
Stellenangebote
Fortbildung
Schriftenreihe KREAplus

BIP Sachsen/Thüringen

Diese Seiten werden von der BIP Kreativitätszentrum gGmbH betrieben und informieren über deren Einrichtungen in Sachsen und Thüringen.

Ganztagsangebote (GTA)

Hinweis zur Ganztagsförderung

Kontakt

Kontakt für alle Einrichtungen in Chemnitz, Dresden, Gera und Leipzig;

BIP Kreativitätszentrum gGmbH, Geschäftsführerin:
Prof. Dr. Gerlinde Mehlhorn
Czermaks Garten 11,
04103 Leipzig
sekretariat@bipschulen.de
Tel. 0341 23159299

Anmeldung

Nur über unser Anmeldeformular

© BIP Sachsen/Thüringen (2008-2018) | Impressum/Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.