Einzel- und Teamwettbewerb

Am 27. und 28. Mai 2014 fand an der Kreativitätsgrundschule Berlin-Karlshorst sowie am Kreativitätsgymnasium Berlin-Lichtenberg die 2. Stufe der Mathematikolympiade der Mehlhorn-Stiftung statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Klassenstufen 5 bis 11 kamen aus Kreativitätsschulen in Berlin, Leipzig und Neubrandenburg. Die Verantwortlichen vor Ort haben das Ereignis besten vorbereitet: Vielen herzlichen Dank für die Gastfreundschaft!

In diesem Jahr wurde als Neuerung eingeführt, dass es für die Klassenstufen 5 und 6 nicht nur Einzelwettbewerbe, sondern auch einen Teamwettbewerb gab. Die verschiedenen Teams (je 3 bis 4 Schülerinnen und Schüler) wurden auf jeder Klassenstufe so zusammengesetzt, dass in jedem Team Vertreter mehrerer teilnehmenden Schulen gemeinsam an der Lösung mathematischer Probleme arbeiteten.

In der Klassenstufe 5 siegte das Team

  • Elisa Marleen Isecke, Berlin-Karlshorst
  • Vladislav Svyechkin, Leipzig
  • Tamino Wettengel, Berlin-Friedrichshain

Daraus ergaben sich am Folgetag aus dem Einzelwettstreit folgende Platzierungen:

  • 1. Platz: Tamino Wettengel
  • 2. Platz: Vladislav Svyechkin
  • 3. Platz: Elisa Marleen Isecke

 In der Klassenstufe 6 siegte das Team

  • Johann Barth, Leipzig
  • Birte Küssner, Neubrandenburg
  • Yannick Lorf, Berlin-Karlshorst
  • Laurin Neumann, Berlin-Friedrichshain

Daraus ergaben sich am Folgetag aus dem Einzelwettstreit folgende Platzierungen:

  • 1. Platz: Johann Barth
  • 2. Platz: Britta Küssner
  • 3. Platz: Laurin Neumann

In den weiteren Klassenstufen gab es im Einzelwettbewerb folgende Platzierungen:

Klassenstufe 7

  • 1. Platz Marlen Müller, Leipzig
  • 2. Platz Nikolaus Alexander Klemm, Leipzig
  • 3. Platz Johanna Kraft, Leipzig

Klassenstufe 8

  • 1. Platz Malte Salzwedel, Berlin-Lichtenberg
  • 2. Platz Anne Schönberg, Leipzig
  • 3. Platz Janis Heinze, Leipzig

Klassenstufe 9

  • 1. Platz Johann Kühne, Leipzig
  • 2. Platz Katharina Apel, Leipzig
  • 3. Platz Johannes Matitschka, Berlin-Lichtenberg

Klassenstufe 10

  • 1. Platz Maximiliane Viktoria Klemm, Leipzig
  • 2. Platz Luise Mittag, Leipzig
  • 3. Platz Martin Zeyner, Leipzig

Klassenstufe 11

  • 1. Platz Malte Kobus, Leipzig
  • 2. Platz Anja Tümmel, Leipzig

Alle Erstplatzierten erhalten für das Schuljahr 2014/15 ein Stipendium der Mehlhorn-Stiftung. Die Mehlhorn-Stiftung hat Dr. Horst Hunecke, der von Anfang an wesentlichen Anteil an der Entwicklung und Durchführung der Mathematikolympiade der Mehlhorn-Stiftung hat, als offiziellen Leiter der Olympiade in ihren Wissenschaftlichen Beirat berufen.

 

{vsig}GYL/mathematik/olympiade2014/2.Stufe{/vsig}

Kontakt
Termine
Nachrichten
Intranet
Moodle
Anmeldung
Tag der offenen Tür
Stellenangebote
Fortbildung
Schriftenreihe KREAplus

BIP Sachsen/Thüringen

Diese Seiten werden von der BIP Kreativitätszentrum gGmbH betrieben und informieren über deren Einrichtungen in Sachsen und Thüringen.

Ganztagsangebote (GTA)

Hinweis zur Ganztagsförderung

Kontakt

Kontakt für alle Einrichtungen in Chemnitz, Dresden, Gera und Leipzig;

BIP Kreativitätszentrum gGmbH, Geschäftsführerin:
Prof. Dr. Gerlinde Mehlhorn
Czermaks Garten 11,
04103 Leipzig
sekretariat@bipschulen.de
Tel. 0341 23159299

Anmeldung

Nur über unser Anmeldeformular

© BIP Sachsen/Thüringen (2008-2018) | Impressum/Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok