Bach, Händel und Co.

Heutzutage begehen wir das frohe Fest längst nicht mehr nur in der althergebrachten Weise. Beim Umgang mit Traditionen treffen natürlich verschiedene Vorstellungen aufeinander: Gans oder Sushi? Postkarte oder WhatsApp?

"Dona nobis pacem" oder "Last Christmas"? Trotz der Einflüsse aktueller Trends werden die alten Sitten und Bräuche jedoch keineswegs aufgegeben. Während moderne Weihnachtssongs durch Funk und Fernsehen eine rege Verbreitung genießen, zeigten die Schülerinnen und Schüler des BIP Kreativitätsgymnasiums am 3. Dezember 2018 in der Gedächtniskirche Schönefeld, dass es auch Musik, die bereits vor über 300 Jahren zu Weihnachten erklang, vermag, Jung und Alt zu begeistern. Die Chöre der fünften und sechsten Klassen präsentierten unter anderem Stücke von Bach, Händel und Praetorius. Auch in solistischen Gesangs- und Instrumentalbeiträgen wurde die Musik der Alten Meister sehr niveauvoll dargeboten. Die Schülerinnen und Schüler der Profilgruppe Musik schlugen durch eigene Melodien über ein Bassmodell von Händel gar einen Bogen von modernen Kompositionen zu Alter Musik.

Ein besonderer Dank gilt unseren tschechischen Gästen des Církevní gymnázium Kutná Hora, die mit Überraschungsbeiträgen in deutscher und tschechischer Sprache das Konzert bereicherten. Mit humorvollen Gegenüberstellungen von Tradition und Innovation zur Weihnachtszeit führten die Moderatorinnen und Moderatoren der Begabtenförderung Deutsch unter der Leitung von Frau Dr. Anja Seiffert durch das Programm. Für Idee, Organisation und Leitung dieses Konzerts zeichnete Herr Uwe Schulze in Zusammenarbeit mit den Musiklehrern Beate Sasse und Jan Vollmer verantwortlich.

Herzlich bedanken möchten wir uns außerdem bei der Technikcrew für den Auf-, Abbau und die Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufs vor und während des Konzerts, bei Herrn Dr. Steffen Wachter für die Gestaltung des Plakats sowie bei Herrn Frank Aster für den Transport der Instrumente und der Technik.

(Jan Vollmer)

  • konzert_01
  • konzert_02
  • konzert_03
  • konzert_04
  • konzert_05
  • konzert_06
  • konzert_07
  • konzert_08
  • konzert_09
  • konzert_10
  • konzert_11
  • konzert_12
  • konzert_13
  • konzert_14
  • konzert_15
  • konzert_16
  • konzert_17
  • konzert_18
  • konzert_19
  • konzert_20
  • konzert_21
  • konzert_22
  • konzert_23
  • konzert_24
  • konzert_25
  • konzert_26
  • konzert_27
  • konzert_28
  • konzert_29
  • konzert_30
  • konzert_31
  • konzert_32
  • konzert_33
  • konzert_34
  • konzert_35
  • konzert_36
  • konzert_37
  • konzert_38
  • konzert_39
  • konzert_40
  • konzert_41
  • konzert_42
  • konzert_43
  • konzert_44
  • konzert_45
  • konzert_46
  • konzert_47

Simple Image Gallery Extended

Kontakt
Termine
Nachrichten
Intranet
Moodle
Anmeldung
Tag der offenen Tür
Stellenangebote
Fortbildung
Schriftenreihe KREAplus

BIP Sachsen/Thüringen

Diese Seiten werden von der BIP Kreativitätszentrum gGmbH betrieben und informieren über deren Einrichtungen in Sachsen und Thüringen.

Ganztagsangebote (GTA)

Hinweis zur Ganztagsförderung

Kontakt

Kontakt für alle Einrichtungen in Chemnitz, Dresden, Gera und Leipzig;

BIP Kreativitätszentrum gGmbH, Geschäftsführerin:
Prof. Dr. Gerlinde Mehlhorn
Czermaks Garten 11,
04103 Leipzig
sekretariat@bipschulen.de
Tel. 0341 23159299

Anmeldung

Nur über unser Anmeldeformular

© BIP Sachsen/Thüringen (2008-2018) | Impressum/Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok