Paula Winkler wird Vorlesekönigin

Am 30. November 2015 trafen sich die 5. und die 6. Klassen, um wieder am Vorlesewettbewerb, den der Börsenverein des Deutschen Buchhandels alljährlich ausschreibt, teilzunehmen.

Während die 5. Klassen dieses Schuljahr zunächst nur als Zuhörer dabei waren, galt es unter den Schülern der 6. Klassen den Schüler zu finden, der das Gymnasium anschließend in den weiterführenden Vorlesewettbewerben auf Regionalebene vertritt. Dafür hatten die Schüler der 6. Klasse bereits klassenintern in Vorlesewettbewerben jeweils drei Schüler gewählt, die ihre Klasse im schulinternen Wettbewerb vertraten. Die Klasse 6a hatte sich für Hermine, Paula und Janis entschieden. Für die Klasse 6b traten Aaron, Tobias und Luca an. Nachdem die Schüler zunächst aus selbstgewählten Büchern vorgelesen haben, präsentierten sie abschließend ihr Vorlesekönnen bei der Lektüre eines ihnen noch unbekannten Textes. Dabei setzte sich letztendlich Paula Winkler aus der 6a als Vorlesekönigin durch. Wir gratulieren ihr zu dieser Leistung und wünschen ihr für die folgende Runde im Vorlesewettbewerb viel Erfolg!

(Sandy Laue-Berg)

 

  • wettbewerb_01
  • wettbewerb_02
  • wettbewerb_03
  • wettbewerb_04
  • wettbewerb_05
  • wettbewerb_06
  • wettbewerb_07
  • wettbewerb_08
  • wettbewerb_09

Simple Image Gallery Extended

(Fotos: Iwo Thiene)

Kontakt
Termine
Nachrichten
Intranet
Moodle
Anmeldung
Tag der offenen Tür
Stellenangebote
Fortbildung
Schriftenreihe KREAplus

 

BIP Sachsen/Thüringen

Diese Seiten werden von der BIP Kreativitätszentrum gGmbH betrieben und informieren über deren Einrichtungen in Sachsen und Thüringen.

Ganztagsangebote (GTA)

Hinweis zur Ganztagsförderung

Kontakt

Kontakt für alle Einrichtungen in Chemnitz, Dresden, Gera und Leipzig;

BIP Kreativitätszentrum gGmbH, Geschäftsführerin:
Prof. Dr. Gerlinde Mehlhorn
Czermaks Garten 11,
04103 Leipzig
sekretariat@bipschulen.de
Tel. 0341 23159299

Anmeldung

Nur über unser Anmeldeformular

© BIP Sachsen/Thüringen (2008-2018) | Impressum/Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.