Sprachreise nach Barcelona

Wie jedes Jahr in den Herbstferien begaben sich einige Schüler und Lehrer gemeinsam auf Sprachreise. Dieses Jahr hieß es: Viva España!

Über 40 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 bis 11 nahmen an der Reise teil. Und während in Deutschland der Winter das erste Mal an die Tür klopfte, genossen wir angenehme Temperaturen, blauen Himmel und Sonne. Am 11. Oktober brachen wir per Bus in den Süden auf, um fast 24 Stunden später in Barcelona anzukommen. Am ersten Tag konnten die Schüler in kleinen Gruppen in einem Erkundungsspiel zunächst die Stadt Barcelona rund um die Rambla entdecken. Nachmittags stand die Besichtigung der Sagrada Familia auf dem Programm. Am Mittwoch ging es, erneut per Bus, zu einem Ort namens Tossa de Mar. Während einige die dortige historische Altstadt und Festung erkundeten, genossen andere eine Schifffahrt die Mittelmeerküste entlang. Auch am Donnerstag waren wir bereits vormittags unterwegs, entweder im Picasso Museum oder im Aquarium von Barcelona. Später erklommen wir bequem per teleférico, der Seilbahn, oder frohen Mutes zu Fuß den Montjüic. Der krönende Abschluss dieses aktiven Tages fand im Hard Rock Café statt, dort gab es zu lauter Musik amerikanisches Essen made in España. Der Abreisetag wurde von einigen Schülern noch genutzt, um das Camp Nou, das Stadion des FC Barcelona, zu besichtigen. Andere nahmen auf einer Hafenrundfahrt oder beim Stadtbummeln Abschied von Stadt und Sonne. An dieser Stelle soll auch nicht unerwähnt bleiben, dass sich die Spanischlehrer sehr darüber gefreut haben, dass die Schüler ihre Sprachkenntnisse aktiv und erfolgreich, angewendet haben. Son esos momentos que valen.

(Sandy Laue-Berg)

 

  • barcelona_01
  • barcelona_02
  • barcelona_03
  • barcelona_04
  • barcelona_05
  • barcelona_06
Kontakt
Termine
Nachrichten
Intranet
Moodle
Anmeldung
Tag der offenen Tür
Stellenangebote
Fortbildung
Schriftenreihe KREAplus

BIP Sachsen/Thüringen

Diese Seiten werden von der BIP Kreativitätszentrum gGmbH betrieben und informieren über deren Einrichtungen in Sachsen und Thüringen.

Ganztagsangebote (GTA)

Hinweis zur Ganztagsförderung

Kontakt

Kontakt für alle Einrichtungen in Chemnitz, Dresden, Gera und Leipzig;

BIP Kreativitätszentrum gGmbH, Geschäftsführerin:
Prof. Dr. Gerlinde Mehlhorn
Czermaks Garten 11,
04103 Leipzig
sekretariat@bipschulen.de
Tel. 0341 23159299

Anmeldung

Nur über unser Anmeldeformular

© BIP Sachsen/Thüringen (2008-2018) | Impressum/Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok