Es grünt, es blüht, es piepst

Am Freitag, 8. März besuchte die Klasse 2b die Chemnitzer Frühlingsmesse. Auf dem riesigen Gelände gab es jede Menge zu entdecken. Zunächst schauten wir uns den "Indoor-Bauernhof" an.

Neben Schafen und Lamas durften auch Kaninchen gestreichelt werden. Wir konnten zusehen, wie ein Küken schlüpft. Am Glücksrad drehte jeder, der selbst ein Haustier zu Hause hat, um für Bubi und Co. ein kleines Mitbringsel zu gewinnen. In der großen Messehalle, die gefüllt war mit Blumenständen, Bienenzüchtern und Gartenfreunden durften sich die Kinder schließlich in kleinen Gruppen ganz allein umschauen. Diese Aufgabe meisterten alle wunderbar und sie fanden pünktlich zum vereinbarten Treffpunkt zurück. Ausgestattet mit lila Luftballons von der Gärtnerei Richter traten wir, etwas fußmüde, den Heimweg an. Einige Kinder besuchten die Messe am Wochenende mit ihren Eltern sogar ein zweites Mal. 

(Mandy Rößler)

  • gruen_01
  • gruen_02
  • gruen_03
  • gruen_04
  • gruen_05
  • gruen_06
  • gruen_07
  • gruen_08
  • gruen_09
  • gruen_10

Simple Image Gallery Extended

Kontakt
Termine
Nachrichten
Anmeldung
Tag der offenen Tür
Stellenangebote
Fortbildung
Schriftenreihe KREAplus

BIP Sachsen/Thüringen

Diese Seiten werden von der BIP Kreativitätszentrum gGmbH betrieben und informieren über deren Einrichtungen in Sachsen und Thüringen.

Ganztagsangebote (GTA)

Hinweis zur Ganztagsförderung

Kontakt

Kontakt für alle Einrichtungen in Chemnitz, Dresden, Gera und Leipzig;

BIP Kreativitätszentrum gGmbH, Geschäftsführerin:
Prof. Dr. Gerlinde Mehlhorn
Czermaks Garten 11,
04103 Leipzig
sekretariat@bipschulen.de
Tel. 0341 23159299

Anmeldung

Nur über unser Anmeldeformular

© BIP Sachsen/Thüringen (2008-2018) | Impressum/Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.