Ernährungspyramide mal anders

Nachdem sich die Klassen 2 der BIP-Kreativitätsgrundschule intensiv mit dem Thema "Gesunde Ernährung" auseinandergesetzt haben und in diesem Zusammenhang sehr eindrucksvolle Lapbooks entstanden sind, haben wir unsere Projektwoche vor Ostern für ein abschließendes Kreativ-Projekt genutzt. 

Mit echten Lebensmitteln, die wir für ein anschließendes gemeinsames Frühstück organisiert und mitgebracht hatten, haben die Schülerinnen und Schüler mit Hilfe der Abbildung im SU-Arbeitsheft am 12.04.2022 eine große und anschauliche Ernährungspyramide nachgebaut und somit noch einmal ganz handlungsorientiert erfahren dürfen, welche Nahrungsmittel auf welcher der sechs Stufen eingeordnet werden müssen. Eine so lebensnahe Abbildung hat auf die Kinder einen bemerkenswerten Eindruck gemacht und sich in ihren Details weitaus effektiver eingeprägt als die graphische Darstellung im Arbeitsheft.

Im Anschluss an die Erarbeitung haben sich alle die größtenteils sehr nahrhaften Lebensmittel schmecken lassen und das Thema Ernährung konnte erfolgreich mit einem gemeinsamen gesunden Frühstück beendet werden.  

Dr. Ulrike Lynn

 

Kontakt
Termine
Nachrichten
Anmeldung
Tag der offenen Tür
Stellenangebote
Fortbildung
Schriftenreihe KREAplus

BIP Sachsen/Thüringen

Diese Seiten werden von der BIP Kreativitätszentrum gGmbH betrieben und informieren über deren Einrichtungen in Sachsen und Thüringen.

Ganztagsangebote (GTA)

Hinweis zur Ganztagsförderung

Kontakt

Kontakt für alle Einrichtungen in Chemnitz, Dresden, Gera und Leipzig;

BIP Kreativitätszentrum gGmbH, Geschäftsführerin:
Prof. Dr. Gerlinde Mehlhorn
Täubchenweg 8
04317 Leipzig
sekretariat@bipschulen.de
Tel. 0341 23159299

Anmeldung

Nur über unser Anmeldeformular

© BIP Sachsen/Thüringen (2008-2018) | Impressum/Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.