Abschied unter Tränen

Der letzte Schultag bedeutet an unserer Schule nicht nur Zeugnisausgabe, sondern in jedem Schuljahr auch die Verabschiedung der vierten Klassen.

Dafür wird traditionell eine kleine Zeremonie vorbereitet. Der Schulchor singt, die Schulleiterin richtet nachdenkliche Worte an die Viertklässler, die dritten Klassen übergeben Geschenke, besondere Leistungen werden gewürdigt.

Als am Ende die Klassenleiterinnen Blumen überreicht bekamen, flossen einige Tränen der Rührung. In diesem Moment konnte sich keiner der Anwesenden der emotionalen Ergriffenheit entziehen. Man spürte auch später an diesem Vormittag noch die besondere Atmosphäre. Einige Schüler hielten inne, als sie durch das Schulhaus liefen. Sie betrachteten die Fotos aus ihren ersten Schultagen und schauten sich alles noch einmal genau an. Es wirkte fast so, als wollten sie ihre letzten Stunden in der Grundschule gedanklich festhalten.

(Karsten Goll)

 

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
Kontakt
Termine
Nachrichten
Intranet
Anmeldung
Tag der offenen Tür
Stellenangebote
Fortbildung
Schriftenreihe KREAplus

 

BIP Sachsen/Thüringen

Diese Seiten werden von der BIP Kreativitätszentrum gGmbH betrieben und informieren über deren Einrichtungen in Sachsen und Thüringen.

Ganztagsangebote (GTA)

Hinweis zur Ganztagsförderung

Kontakt

Kontakt für alle Einrichtungen in Chemnitz, Dresden, Gera und Leipzig;

BIP Kreativitätszentrum gGmbH, Geschäftsführerin:
Prof. Dr. Gerlinde Mehlhorn
Täubchenweg 8
04317 Leipzig
sekretariat@bipschulen.de
Tel. 0341 23159299

Anmeldung

Nur über unser Anmeldeformular

© BIP Sachsen/Thüringen (2008-2018) | Impressum/Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.