Kleine Riesenkunst

Bildkünstlerisches Gestalten ergänzt an den BIP Kreativitätsschulen das Schulfach Kunst. In zwei zusätzlichen Wochenstunden erlernen die BIP-Schüler in halber Klassenstärke ganz praktisch allerlei Techniken und Verfahren. Welche Konsequenzen hat diese zusätzliche Betätigung?

Im Unterschied zum reinen Hobby der Malerei beschäftigt man sich jede Woche garantiert mit der Materie. "Vom Lerneffekt einmal abgesehen", so Kunstlehrerin Brit Rüdiger, "entstehen dabei vor allem viele Werke der Kinder. Es war unser Anliegen, die entstandenen Arbeiten einem größeren Publikum zugänglich zu machen und so zu würdigen."

Deshalb eröffnete Silke Kallert, Schulleiterin der BIP Kreativitätsgrundschule Dresden, am 27. Februar im Kinderzentrum des Krankenhauses Dresden-Friedrichstadt eine Dauerausstellung. Gezeigt werden zahlreiche Arbeiten von Grundschülern, die alle im Zusatzfach Bildkünstlerisches Gestalten (BKG) entstanden sind.

Das war aber nicht alles: In einem Nebenraum warteten 22 aufgeregte SchülerInnen auf ein ganz bestimmtes Stichwort in der Rede der Schulleiterin. Die Mitglieder des Schulchores hatten ihren großen Auftritt und begleiteten mit vier Liedern das Eröffnungsprogramm. "Ich war ziemlich nervös", sagt Jolie aus der dritten Klasse, "aber unser Programm hat gut funktioniert und alle haben geklatscht." Viele Eltern sind gekommen. "Es gab geschmierte Brote, Brezeln, Apfelsaft, Wasser und Sekt für die Erwachsenen" verrät Nele. Auch sie besucht die dritte Klasse und ist Chormitglied. Eine Führung durch das Friedrichstädter Kinderzentrum rundete die Vernissage ab.

Möglich wurde die Ausstellung durch das Engagement der Fachgruppe Kunst, allen voran Kerstin Kittelmann. Die Werke sind noch bis Ende Juni 2018 zu besichtigen.

(Karsten Goll)

 

  • IMG_8576
  • IMG_8587
  • IMG_8592
  • IMG_8600
  • von_Video_1
  • von_Video_2
Kontakt
Termine
Nachrichten
Intranet
Anmeldung
Tag der offenen Tür
Stellenangebote
Fortbildung
Schriftenreihe KREAplus

BIP Sachsen/Thüringen

Diese Seiten werden von der BIP Kreativitätszentrum gGmbH betrieben und informieren über deren Einrichtungen in Sachsen und Thüringen.

Ganztagsangebote (GTA)

Hinweis zur Ganztagsförderung

Kontakt

Kontakt für alle Einrichtungen in Chemnitz, Dresden, Gera und Leipzig;

BIP Kreativitätszentrum gGmbH, Geschäftsführerin:
Prof. Dr. Gerlinde Mehlhorn
Czermaks Garten 11,
04103 Leipzig
sekretariat@bipschulen.de
Tel. 0341 23159299

Anmeldung

Nur über unser Anmeldeformular

© BIP Sachsen/Thüringen (2008-2018) | Impressum/Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok