Mädchen erkämpfen Silber!

Am 9. November trug eine Mädchenauswahl von 16 Dresdner Grundschulen den Mannschaftswettkampf in der Disziplin "Ball übers Netz" aus.

Auch diese Sportveranstaltung fand unter der Schirmherrschaft des Staatsministeriums für Kultus des Freistaates Sachsen im Rahmen des Bundeswettbewerbs der Schulen "Jugend trainiert für Olympia" statt. In der Leichtathletikhalle des DSC fanden die Sportlerinnen professionellste sportliche Bedingungen vor. Den Schülerinnen und Betreuern bot sich am Rande die einmalige Gelegenheit, echten WM-Teilnehmern beim Hürdenlauf-Training über die Schultern zu schauen. Nach einer kurzen Gymnastik und einigen Laufrunden wurden die Turnierbegegnungen ausgelost und den drei Spielfeldern zugeteilt. Das Finale gestaltete sich schließlich sehr spannend. Die Mädchen der Jahrgangsstufen 2001 und 2002 erkämpften Silbermedaillen für die BIP Kreativitätsgrundschule Dresden. Mit einer beeindruckenden Mannschaftsleistung entging ihnen das "olympische" Gold nur knapp. Wir gratulieren unseren jungen Sportlerinnen zu diesem Erfolg!

(Karsten Goll)

 

  • dresden_bundeswettbewerb_01
  • dresden_bundeswettbewerb_02
  • dresden_bundeswettbewerb_03
  • dresden_bundeswettbewerb_04

Simple Image Gallery Extended

Kontakt
Termine
Nachrichten
Intranet
Anmeldung
Tag der offenen Tür
Stellenangebote
Fortbildung
Schriftenreihe KREAplus

BIP Sachsen/Thüringen

Diese Seiten werden von der BIP Kreativitätszentrum gGmbH betrieben und informieren über deren Einrichtungen in Sachsen und Thüringen.

Ganztagsangebote (GTA)

Hinweis zur Ganztagsförderung

Kontakt

Kontakt für alle Einrichtungen in Chemnitz, Dresden, Gera und Leipzig;

BIP Kreativitätszentrum gGmbH, Geschäftsführerin:
Prof. Dr. Gerlinde Mehlhorn
Czermaks Garten 11,
04103 Leipzig
sekretariat@bipschulen.de
Tel. 0341 23159299

Anmeldung

Nur über unser Anmeldeformular

© BIP Sachsen/Thüringen (2008-2018) | Impressum/Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok