12. Auflage

In den Winterferien fand die nunmehr zwölfte Auflage des Kunstprojektes in Zusammenarbeit mit Studierenden des Instituts für Kunstpädagogik Leipzig unter der Leitung von Prof. Frank Schulz statt.

Die Studenten entwickelten, in Zusammenarbeit mit den Kunsterziehern der Grundschule, zum Thema "Terra magica" neun Teilprojekte. Diese wurden nun in den zwei Ferienwochen gemeinsam mit den Kindern umgesetzt. Entstanden sind große Platten mit malerischen Arbeiten, die in Kürze an verschiedenen Stellen im Schulhaus zu sehen sein werden. Wie auch schon in den vergangenen Jahren, so war das Kunstprojekt auch in diesem Jahr wieder ein Höhepunkt, bei dem die Kinder mit großem Eifer ihren Ideen Gestalt gaben.

(Anja Ußler)

 

  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 09
  • 11
  • 13
  • 17
  • 19
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 29
  • 30
  • 34
  • 36
  • 37
  • 39
  • 42
  • 43
  • 45
  • 54
  • 59
  • 62
  • 63
  • 64
  • 65
  • 70
  • 71
  • 75


  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27


Kontakt
Termine
Nachrichten
Moodle
Anmeldung
Tag der offenen Tür
Stellenangebote
Fortbildung
Schriftenreihe KREAplus

BIP Sachsen/Thüringen

Diese Seiten werden von der BIP Kreativitätszentrum gGmbH betrieben und informieren über deren Einrichtungen in Sachsen und Thüringen.

Ganztagsangebote (GTA)

Hinweis zur Ganztagsförderung

Kontakt

Kontakt für alle Einrichtungen in Chemnitz, Dresden, Gera und Leipzig;

BIP Kreativitätszentrum gGmbH, Geschäftsführerin:
Prof. Dr. Gerlinde Mehlhorn
Täubchenweg 8
04317 Leipzig
sekretariat@bipschulen.de
Tel. 0341 23159299

Anmeldung

Nur über unser Anmeldeformular

© BIP Sachsen/Thüringen (2008-2018) | Impressum/Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.