Zukunft (be)greifen

Während der diesjährigen Projektwoche stand die intensive Beschäftigung mit den vier Elementen Erde, Feuer, Wasser und Luft im besonderen Fokus des Lernens und Lehrens.

In die Geschichte wurde eingetaucht und Entwicklungen in die Zukunft gedacht. Dabei wurden Regenwürmer beobachtet oder der richtige Aufbau eines Lagerfeuers in Theorie und Praxis gelernt. Die Wege des Wassers wurden genauer und aus verschiedenen Perspektiven unter die Lupe genommen. Mit roter Beete wurde Farbe hergestellt und damit gemalt, die Kraft der Luft im Experiment beobachtet. Fossile und erneuerbare Energien erhielten das besondere Interesse der Schüler, sowohl während der Exkursionen zum Helmholtz-Institut für Umweltforschung oder zum Deutschen Biomasse-Forschungs-Institut, als auch beim Bau von eigenen Modellen. Die ganze Woche über experimentierten, erforschten, entdeckten und entwickelten die Schüler Neues, stellten Fragen, überlegten Vermutungen, beobachteten, zogen Schlussfolgerungen und protokollierten exakt. Ihre Ergebnisse und ihren Lernprozess innerhalb ihrer Projekte präsentierten die Schüler ihren Mitschülern, den Lehrern und Eltern überzeugend.

(Franziska Hartmann)

  • projekt_01
  • projekt_02
  • projekt_03
  • projekt_04
  • projekt_05
  • projekt_06
  • projekt_07
  • projekt_08
  • projekt_09
  • projekt_10
  • projekt_100
  • projekt_101
  • projekt_102
  • projekt_103
  • projekt_104
  • projekt_105
  • projekt_106
  • projekt_107
  • projekt_108
  • projekt_109
  • projekt_11
  • projekt_12
  • projekt_13
  • projekt_14
  • projekt_15
  • projekt_16
  • projekt_17
  • projekt_18
  • projekt_19
  • projekt_20
  • projekt_21
  • projekt_22
  • projekt_23
  • projekt_24
  • projekt_25
  • projekt_26
  • projekt_27
  • projekt_28
  • projekt_29
  • projekt_30
  • projekt_31
  • projekt_32
  • projekt_33
  • projekt_34
  • projekt_35
  • projekt_36
  • projekt_37
  • projekt_38
  • projekt_39
  • projekt_40
  • projekt_61
  • projekt_62
  • projekt_63
  • projekt_64
  • projekt_65
  • projekt_66
  • projekt_67
  • projekt_68
  • projekt_69
  • projekt_70
  • projekt_71
  • projekt_72
  • projekt_73
  • projekt_74
  • projekt_75
  • projekt_76
  • projekt_77
  • projekt_78
  • projekt_79
  • projekt_80
  • projekt_81
  • projekt_82
  • projekt_83
  • projekt_84
  • projekt_85
  • projekt_86
  • projekt_87
  • projekt_88
  • projekt_89
  • projekt_90
  • projekt_91
  • projekt_92
  • projekt_93
  • projekt_94
  • projekt_95
  • projekt_96
  • projekt_97
  • projekt_98
  • projekt_99
Kontakt
Termine
Nachrichten
Moodle
Anmeldung
Tag der offenen Tür
Stellenangebote
Fortbildung
Schriftenreihe KREAplus

BIP Sachsen/Thüringen

Diese Seiten werden von der BIP Kreativitätszentrum gGmbH betrieben und informieren über deren Einrichtungen in Sachsen und Thüringen.

Ganztagsangebote (GTA)

Hinweis zur Ganztagsförderung

Kontakt

Kontakt für alle Einrichtungen in Chemnitz, Dresden, Gera und Leipzig;

BIP Kreativitätszentrum gGmbH, Geschäftsführerin:
Prof. Dr. Gerlinde Mehlhorn
Täubchenweg 8
04317 Leipzig
sekretariat@bipschulen.de
Tel. 0341 23159299

Anmeldung

Nur über unser Anmeldeformular

© BIP Sachsen/Thüringen (2008-2018) | Impressum/Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.