Von der Theaterbühne ins Weltall – Das Denkdach

Die Tanzsäle, Probenräume und Bühnen gesperrt, die Schneidereien geschlossen und die Musikräume still. Aber im TBE und DSP Unterricht an der BIP Grundschule ist das noch lange kein Grund zum Stillstand.

Während das Fernweh wuchs bekam auch die Zeit einen neuen Stellenwert in der Schule. Was ist denn eigentlich die Zeit? Wie ist sie entstanden? Wie ist überhaupt Alles entstanden? Was ist schwarze Materie und wieso war ein Hund im All? Hat man einmal angefangen zu fragen und sich auf die Suche nach Antworten gemacht, kann man gleich ein Drehbuch schreiben. Denn neben all dem Wissen gibt es schließlich noch die Fantasie! 

So war klar, was wir zu tun hatten. Wir gingen auf Forschungsreise. Herr Aster baute uns einen Schuppen mit einem Denkdach, von dem aus wir die Galaxie mit all ihren Besonderheiten genau unter die Lupe nehmen konnten. Es dauerte nicht lange und die Kinder wollten hoch hinaus. 

In Windeseile wurde "Die Schrottbüchse" entworfen, mit der eine mutige Freiwillige zum Pluto geschickt wurde. 

Wir beobachteten den Merkur mit seinen mehrarmigen Feuerwesen und sahen die Neptun-Nachrichten bei frischen -218°C. Einige Kinder nahmen es mit unbekannten Flugobjekten auf und andere erfuhren die Schwerelosigkeit auf der ISS. Sogar die Zeit höchst persönlich mischte sich irgendwann ein und ließ sich von den Kindern mit Fragen löchern. Auf unserer Reise wurde musiziert, gebaut, entworfen, geschrieben, gelernt, gestaunt, getanzt und diskutiert. 

Dies alles haben wir mit der Kamera festhalten können und entstanden ist ein Spielfilm mit dem Titel DAS DENKDACH, das Abschlussprojekt der vierten Klassen 2021. Zum Glück sind wir pünktlich zur Zeugnisausgabe alle wieder auf der Erde gelandet! 

(Claire Wolff)

 

Kontakt
Termine
Nachrichten
Moodle
Anmeldung
Tag der offenen Tür
Stellenangebote
Fortbildung
Schriftenreihe KREAplus

BIP Sachsen/Thüringen

Diese Seiten werden von der BIP Kreativitätszentrum gGmbH betrieben und informieren über deren Einrichtungen in Sachsen und Thüringen.

Ganztagsangebote (GTA)

Hinweis zur Ganztagsförderung

Kontakt

Kontakt für alle Einrichtungen in Chemnitz, Dresden, Gera und Leipzig;

BIP Kreativitätszentrum gGmbH, Geschäftsführerin:
Prof. Dr. Gerlinde Mehlhorn
Täubchenweg 8
04317 Leipzig
sekretariat@bipschulen.de
Tel. 0341 23159299

Anmeldung

Nur über unser Anmeldeformular

© BIP Sachsen/Thüringen (2008-2018) | Impressum/Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.