Weitere Grundlagen geschaffen

Am 6. November 2017 fand in unserer Einrichtung die feierliche Übergabe der Zertifikate für die erfolgreiche kreativitätspädagogische Ausbildung statt.

Mit unseren Namenszwillingen Andrea Warmuth, sowie Tina Koretz, Sarah Claus, Anita Schönfeld und Karsten Wohllebe nahmen gleich sechs Kolleginnen und Kollegen unserer Einrichtung den Lohn ihrer fleißigen Auseinandersetzung mit den kreativitätspädagogischen Aspekten der zielgerichteten Förderung der Persönlichkeitsentwicklung von Kindern im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt in Empfang. Somit erhöhte sich die Zahl der kreativitätspädagogisch ausgebildeten Fachkräfte an unserer Einrichtung auf 26 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Eine weitere Mitarbeiterin steht kurz vor ihrem Abschluss. Zudem nahmen die noch verbleibenden vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Anfang November ihre nebenberufliche kreativitätspädagogische Ausbildung auf. Neben dem erfolgreichen Abschluss einer staatlich anerkannten Erzieher- oder sozialpädagogischen Ausbildung ist der mit der nahezu zweijährigen Ausbildung verbundene Erwerb einer umfangreichen kreativitätspädagogischen Zusatzqualifikation grundlegende Voraussetzung für die Arbeit an unserer Einrichtung. Die Investition in die facettenreiche Weiterbildung zu kreativitätspädagogischen Zielen, Inhalten und Methoden findet auch nach dem Erwerb der grundlegenden Qualifikation nicht ihren Abschluss. So werden alle unsere bereits ausgebildeten Mitarbeiter regelmäßig zu kreativitätspädagogischen Schwerpunkten der allseitigen Förderung der uns anvertrauten Kinder weiter geschult und fortgebildet. Nur so kann Sorge dafür getragen werden, dass der hohe Anspruch unserer Arbeit seine aktualitätsbezogene und tiefschürfende Umsetzung findet.

(Helge Hartwig)

 

  • 00
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
Kontakt
Termine
Nachrichten
Anmeldung
Tag der offenen Tür
Stellenangebote
Fortbildung
Schriftenreihe KREAplus

BIP Sachsen/Thüringen

Diese Seiten werden von der BIP Kreativitätszentrum gGmbH betrieben und informieren über deren Einrichtungen in Sachsen und Thüringen.

Ganztagsangebote (GTA)

Hinweis zur Ganztagsförderung

Kontakt

Kontakt für alle Einrichtungen in Chemnitz, Dresden, Gera und Leipzig;

BIP Kreativitätszentrum gGmbH, Geschäftsführerin:
Prof. Dr. Gerlinde Mehlhorn
Czermaks Garten 11,
04103 Leipzig
sekretariat@bipschulen.de
Tel. 0341 23159299

Anmeldung

Nur über unser Anmeldeformular

© BIP Sachsen/Thüringen (2008-2018) | Impressum/Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok