Sicherheitstraining mit Klingelkonzert

Aufbauend auf den Verkehrsprojekten in Jüngster und Mittlerer Gruppe fanden sich am 17.08.2018 unsere Vorschüler mit Fahrrad und Helm auf dem Innenhof unserer Kita ein.

Schließlich galt es, die erlernten Fähigkeiten zur Beherrschung des geliebten fahrbaren Untersatzes sowie die Kenntnisse zum richtigen Verhalten im Straßenverkehr als Einzelperson, aber auch im Gruppenverband, unter Beweis zu stellen und zu vertiefen.

Nachdem unsere Vorschüler über ihre Erfahrungen im Umgang mit dem Straßenverkehr berichtet sowie wichtige Verkehrsschilder und wesentliche Vorfahrtsregeln kennengelernt hatten, galt es, an diesem Tag nun endlich zum praktischen Übungsprozess zu schreiten. Kaum, dass Funktionstüchtigkeit der Räder überprüft und die Fahrradhelme ordentlich justiert waren, erklang ein zigfaches Klingelkonzert, das die Bereitschaft und den Elan unserer Vorschüler verkündete, sich endlich im Fahrradparcours testen zu wollen. Nach letzten Sicherheitsbelehrungen stellten sich die Vorschüler den Anforderungen: Beobachtung der Verkehrssituation, richtiges Aufsteigen, eigenständiges Anfahren, Beschleunigen, Ausweichen von Hindernissen, Einhaltung des Kurvenverlaufs in Abhängigkeit der Geschwindigkeit, Bremsmanöver … Auch als Fußgänger übten unsere Vorschüler, stets achtsam am Verkehr teilzunehmen und die Regeln für das Überqueren von Straßen anzuwenden und die dafür besonders geschützten Orte und Einrichtungen zu nutzen.

An der Konzentration der Kinder und dem Stolz in ihren Gesichtern konnten wir deutlich ablesen, dass auch dieses Sicherheitstraining die Kinder gefordert und den Wunsch und die Fähigkeit gestärkt hat, sich aufmerksam und sicher im Straßenverkehr zu bewegen und Unfällen vorzubeugen. Und so soll es bleiben!

(Helge Hartwig)

 

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
Kontakt
Termine
Nachrichten
Anmeldung
Tag der offenen Tür
Stellenangebote
Fortbildung
Schriftenreihe KREAplus

BIP Sachsen/Thüringen

Diese Seiten werden von der BIP Kreativitätszentrum gGmbH betrieben und informieren über deren Einrichtungen in Sachsen und Thüringen.

Ganztagsangebote (GTA)

Hinweis zur Ganztagsförderung

Kontakt

Kontakt für alle Einrichtungen in Chemnitz, Dresden, Gera und Leipzig;

BIP Kreativitätszentrum gGmbH, Geschäftsführerin:
Prof. Dr. Gerlinde Mehlhorn
Czermaks Garten 11,
04103 Leipzig
sekretariat@bipschulen.de
Tel. 0341 23159299

Anmeldung

Nur über unser Anmeldeformular

© BIP Sachsen/Thüringen (2008-2018) | Impressum/Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok