Meeting zum Schuljahresabschluss

Der Tradition folgend fand am letzten Schultag ein gemeinsames Meeting der Klassen 5 bis 11 statt. Wie bereits im vergangenen Jahr war es verbunden mit dem Auftritt der Chöre der Klassen 5 und 6 unter Leitung von Annett Schulze, Beate Sasse und Jan Vollmer. Dies begeisterte die Anwesenden ebenso wie der Auftritt der Band unter Leitung von Dr. Alexander Bluschke.

Prof. Dr. Frank Schulz zog eine insgesamt positive Bilanz zum Verlauf des Schuljahres 2018/19 mit seinen zahlreichen Höhepunkten. Erfreulicherweise konnten im Durchschnitt alle Klassenstufen Leistungen zwischen 1,9 und 2,3 erzielt werden. Marlene Witzig (6a) und Luise Höfner (9b) erreichten einen Durchschnitt von 1,0, was besonders hervorzuheben war. Dann wurde wie in jedem Jahr ein Schulleiterlob für die Schülerinnen und Schüler ausgesprochen, die sich vor allem durch ihr soziales Engagement in der Klasse und vorbildliches Verhalten auszeichneten, oft in Verbindung mit besonderen Leistungen (was aber nicht im Vordergrund stand).
 
Dieses Schulleiterlob erging an:

5a: Minou Probst, Vladislav Winkler

5b:  Stine Ruby Moritz

6a: Linnea Geppert

6b: Lilian Glass, Fiona Strauch

7a: Leonie Große

7b: Susanna Maxima Müller

8a: Milena Below

8b: Anna Sophie Rieger

9a: Rico Heine

9b: Luise Höfner

10a: Beatrice Chanyau

10b: Marie Han Nguyen


Wie in jedem Jahr wurden auch im diesjährigen Meeting die Gewinner im Känguru-Wettbwerb und in den Sprachwettbewerben bekannt gegeben und ausgezeichnet:
 

Känguru-Wettbewerb

In diesem Jahr haben exakt 100 Schüler am Känguru-Wettbewerb teilgenommen, davon alle Schüler der 5. und 6. Klassen sowie Schüler der Klassen 7 und 8, die noch nach dem regulären Unterricht fleißig an den Mathematikaufgaben knobelten. Und die Mühe hat sich gelohnt. Unsere Schülerinnen und Schüler erhielten sechs 1. Preise, fünf 2. Preise und zwei 3. Preise. Titus Strippentow (6a) erzielte neben einem 1. Preis den größten Känguru-Sprung, das heißt er löste 23 Aufgaben hintereinander richtig. Herzlichen Glückwunsch!


The Big Challenge

Die 5. und 6. Klassen haben am Big-Challenge teilgenommen.

5. Klassen:

1. Platz - Jurrian Gerritsen

2. Platz - Molina Müller

3. Platz - Jennifer Ullbrich/Minou Alexa Probst


6. Klassen:

1. Platz - Titus Strippentow

2. Platz - Linnea Geppert

3. Platz - Thomas Hagenau


7. Klassen:

Teilnahme: Jonathan Galvao, Rabia Kahraman, Jani Miosge, Susanna Müller, Richard Schmidt, Cyrous Probst, Jakob Juckeland, Linus Kroeger, Nick-Farell Walter, Lennox Leichsenring

1. Platz - Jonathan Galvao

2. Platz - Rabia Kahraman

3. Platz - Jani Miosge


8. Klassen:

Teilnahme: Finn Kaefer, Christian Hartmann, Maximilian Seidel, Maxim Stanko, Patricia Spengler, Milena Below, Katharina Stephan, Vincent Reiche, Luca Tränkle, Elina Scholle, Vivien Kahl, Leonard Schulz, Nils Khalila

1. Platz - Finn Kaefer

2. Platz - Christian Hartmann

3. Platz - Maximilian Seidel

 

Bundeswettbewerb Fremdsprachen ­– SOLO Englisch

Teilnahme: Clara Frische, Christian Hartmann, Maxim Stanko, Finn Kaefer

3. Platz auf Landesebene - Clara Frische

 
9. Klassen:

Teilnahme: Sophia Blum, Alexander Krutzsch, Janis Kupfer, Luca Marx

1. Platz - Sophia Blum


  • meeting_01
  • meeting_02
  • meeting_03
  • meeting_04

Simple Image Gallery Extended

Kontakt
Termine
Nachrichten
Intranet
Moodle
Anmeldung
Tag der offenen Tür
Stellenangebote
Fortbildung
Schriftenreihe KREAplus

 

BIP Sachsen/Thüringen

Diese Seiten werden von der BIP Kreativitätszentrum gGmbH betrieben und informieren über deren Einrichtungen in Sachsen und Thüringen.

Ganztagsangebote (GTA)

Hinweis zur Ganztagsförderung

Kontakt

Kontakt für alle Einrichtungen in Chemnitz, Dresden, Gera und Leipzig;

BIP Kreativitätszentrum gGmbH, Geschäftsführerin:
Prof. Dr. Gerlinde Mehlhorn
Czermaks Garten 11,
04103 Leipzig
sekretariat@bipschulen.de
Tel. 0341 23159299

Anmeldung

Nur über unser Anmeldeformular

© BIP Sachsen/Thüringen (2008-2018) | Impressum/Datenschutzerklärung

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.