Am Sonntag nahmen 27 laufbegeisterte Schüler und Schülerinnen unserer Schule am Schulcrosslauf der Stadt Chemnitz teil. Dieser fand in diesem Jahr erstmals in der Leichtathletikhalle des LAC statt.

Da der erste Versuch kläglich ins Wasser gefallen ist, starteten wir an diesem Freitag einen zweiten. Die Wetterprognose war bis zum Schluss nicht recht sicher, aber wir setzten alles auf eine Karte.

Am Freitag vor den Winterferien heißt es für die Klassenstufen 3 und 4 noch einmal "Sport frei" und "Fair Play". In einem 2-Felderball-Turnier traten 8 gemischte Mannschaften gegeneinander an.

Auch in diesem Jahr konnte unser Sportfest wie gewohnt stattfinden. An den verschiedenen Stationen wurde kraftvoll trainiert. Die Schülerinnen und Schüler traten gegenseitig im Sprint, Weitwurf, Weitsprung sowie Ausdauerlauf an.

In diesem Jahr durften endlich wieder alle Klassen gemeinsam ein Sportfest bestreiten. An den Disziplinen Sprint, 800-m-Lauf, Ballweitwurf und Weitsprung konnten die Kinder ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Seit mehreren Jahren bekommen wir regelmäßig Spenden über die Nonprofit-Organisation GfS. Die Abkürzung steht für "Gemeinsam für den Sport" und gibt uns die Möglichkeit, Sportgeräte für den Hortbereich und den Sportunterricht zu erwerben.

Es ist bereits zur Tradition geworden, dass sich einen Tag vor den Halbjahreszeugnissen alle Erst- und Zweitklässler zu einem "Ball über die Schnur"-Turnier in unserer Turnhalle treffen.

Vor dem Wintersporttag haben wir eine ganz schlechte Nachricht bekommen: Wir können den Tag nicht ganz so ausführen, wie er geplant war. Das hieß, der Tag wird in der Eislaufhalle stattfinden.

Nun haben wir als kleine, sehr feine, freie Grundschule zum dritten Mal in Folge den Wettbewerb zum Deutschen Sportabzeichen der Grundschulen unter 150 Schüler gewonnen.

Seit mehreren Jahren bekommen wir regelmäßig Spenden über die Nonprofit-Organisation GfS. Die Abkürzung steht für "Gemeinsam für den Sport" und gibt uns die Möglichkeit, Sportgeräte für den Hortbereich und den Sportunterricht zu erwerben.

Bei optimalem Wetter starteten unsere Schülerinnen und Schüler am Dienstagmorgen in das alljährliche Sportfest. Nach intensiver Erwärmung absolvierten die Klassen fünf Stationen: Weitsprung, Schlagball, 800-m-Lauf, Seilsprung und Sprint.

Zum diesjährigen Turmballpokal der Stadt Chemnitz traten in der Richard-Hartmannhalle 24 Mannschaften an, um den begehrten Pokal zu erspielen. Dieses wirklich sehr schöne und gut organisierte sportliche Ereignis besuchten wir nun schon des Öfteren.

Seite 1 von 2

BIP Sachsen/Thüringen

Diese Seiten werden von der BIP Kreativitätszentrum gGmbH betrieben und informieren über deren Einrichtungen in Sachsen und Thüringen.

Ganztagsangebote (GTA)

Hinweis zur Ganztagsförderung

Kontakt

Kontakt für alle Einrichtungen in Chemnitz, Dresden, Gera und Leipzig;

BIP Kreativitätszentrum gGmbH, Geschäftsführerin:
Prof. Dr. Gerlinde Mehlhorn
Täubchenweg 8
04317 Leipzig
sekretariat@bipschulen.de
Tel. 0341 23159299

Anmeldung

Nur über unser Anmeldeformular